Amazon-Gutschein mit eigenem Foto zu Weihnachten verschenken

By | 14. 12. 2012

Bald ist Weihnachten. Noch ist also genug Zeit, ein schönes Geschenk zu kaufen. Wer allerdings trotzdem unter Zeitdruck steht oder einfach nicht das richtige Geschenk findet, kann sich hier eine schöne Anregung holen.

Ein Amazon-Gutschein ist unglaublich vielfältig. Denn bei Amazon kann man so ziemlich alles kaufen, wie zum Beispiel das Schweizer Offiziersmesser mit 141 Funktionen oder einen Standaschenbecher.

Amazon-Gutscheine gibt es in sehr vielen Variationen. Als Geschenkkarte, mit Grußkarte, mit Geschenkbox, zum Selbstausdrucken oder per E-Mail. Ihr denkt jetzt sicher, dass ein Amazon-Gutschein per E-Mail ziemlich unpersönlich an Weihnachten ist. Aber dafür gibt es eine nette Lösung. Die Gutscheine kann man mit eigenem Foto per E-Mail verschicken.

Unter folgendem Link könnt Ihr, wenn Ihr auf „Durchsuchen“ klickt, ein Foto von Eurem Computer auswählen und hochladen. Danach öffnet sich ein Fenster, in dem Ihr das Foto noch drehen, zoomen oder platzieren könnt. Außerdem lässt sich der Hintergrund verändern.

Amazon-Gutschein mit eigenem Foto zu Weihnachten verschenken

Über einen Amazon-Gutschein mit eigenem Foto
freut sich der Beschenkte bestimmt.
Und das nicht nur zu Weihnachten.

Screenshot Amazon (13.12.2012)

Seid Ihr zufrieden, müsst Ihr nun noch den Betrag für den Gutschein auswählen, die E-Mail-Adresse des Beschenkten eintippen und dann bleibt noch Platz für eine persönliche Nachricht. Praktisch für Vergessliche: Ihr könnt auch ein „Lieferdatum“ auswählen, an dem der Gutschein mit Eurem Foto verschickt werden soll.

Bis bald! Simon

One thought on “Amazon-Gutschein mit eigenem Foto zu Weihnachten verschenken

  1. Phil

    Danke für den Hinweis! Ein Amazon Gutschein ist immer gut zu verwenden. Bei der großen Auswahl findet bei Amazon eigentlich jeder etwas für sich. Die Idee mit dem Foto ist klasse. Dann wirkt der Amazon Gutscheincode nicht so unpersönlich. Danke, Phil

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.