Rote Augen auf dem Foto vermeiden oder entfernen (Teil 2)

By | 06. 02. 2013

Ein Foto einer Person mit roten Augen ist meistens nicht schön. Heutzutage wird es uns aber sehr leicht gemacht, etwas dagegen zu tun. Zum Beispiel mit dem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm von Google: Picasa. Wenn man in diesem Programm ein Bild öffnet, sieht man schon gleich, dass eines der Standard-Einstellungsmöglichkeiten „Rote Augen“ heißt.

Screenshot Picasa

Picasa macht es einem leicht,
die störenden roten Augen zu entfernen.

Bild: Screenshot Picasa3

Klickt man auf dieses Symbol, kann man schon gleich damit beginnen, nah auf die Augen zu zoomen. Habt Ihr nun beide gut im Blick, müsst Ihr nur noch zwei kleine Kästchen um die roten Pupillen ziehen. Schon wurden die markierten Stellen von roten Augen entfernt und durch eine dunkle Farbe ersetzt. Gefällt Euch das Ergebnis, klickt nur noch auf Übernehmen, wenn nicht, könnt Ihr Eure Schritte nochmal Zurücksetzen und es erneut versuchen.

Viel Spaß beim Rumprobieren.

Bis bald! Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.