Wie gelingen schöne Fotos an Weihnachten?

By | 17. 11. 2012

Weihnachten ist meistens ein ganz besonderes Fest. Die ganze Familie ist beisammen und vor allem Kinderaugen leuchten wie sonst kaum. Doch damit dies auch auf Euren Fotos zu erkennen ist, sollte man ein paar Tipps beachten.

Versucht nicht den ganzen Raum auf dem Foto einzufangen. Beschränkt den Bildausschnitt auf eine besondere Situation oder ein, zwei besondere Motive: das Kind, das die Geschenke auspackt, die schöne Dekoration am Weihnachtsbaum, den Keksteller … 😉

Wie gelingen schöne Fotos an Weihnachten?

Aus diesen einzelnen Motiven lässt sich eine
schöne Weihnachtskarte für nächstes Jahr machen.

Bild: Michael Lorenzet/pixelio.de

Wie gelingen schöne Fotos an Weihnachten?

Auch bei einem Familienfoto könnt ihr den Tipp beherzigen.
Hier zählt Kreativität.

Bild: S. Hofschlaeger/pixelio.de

Wenn Ihr ein Stativ benutzt und den Selbstauslöser anschaltet, dann braucht Ihr auch den Blitz nicht zu verwenden und das sorgt für angenehme Farben.

Zu Weihnachten gehören natürlich auch die Tage davor – die Vorbereitungszeit. Fotografiert auch hier ganz fleißig. Das Plätzchenbacken, die Weihnachtsbaum-Dekoration und das Lichterketten-Aufhängen bieten viele Gelegenheiten, um schöne Fotos zu machen.

 Wie gelingen schöne Fotos an Weihnachten?

Beschränkt den Bildausschnitt auf das Wesentliche!
Der Hund ist hier der Star unter dem Weihnachtsbaum.

Wie gelingen schöne Fotos an Weihnachten?

Hier passt das Sprichwort: „Du sollst nicht leben wie ein Hund.“
Auch Hundeaugen können an Weihnachten strahlen. 😉

Ich wünsche Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit. Bis bald! Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.