Kaffeeerlebnis neu definiert: NESPRESSO

By | 15. 12. 2012

Meine Patentante ist Schuld. Definitiv.
Sie hat mir letztes Jahr im Sommer ihre Nespresso-Kaffeemaschine präsentiert. Seitdem bin ich verliebt (in die Maschine, nicht in die Tante!).

Vielleicht ist aber auch das Marketing Schuld. Wer musste nicht schmunzeln, als ein großartiger John Malkovich sprach:

Hello George. We’ve run out of capsules up there”? Oder der Running Gag, dass George Clooney nicht als Star erkannt wird?

Auf jeden Fall war die Entscheidung Mitte der Woche endlich getroffen:

Nespresso, what else?

Formschön verpackt und mit einem Gratis-Milchaufschäumer! Da muss man nicht zweimal fragen. Ausgepackt war schnell und die Erklärungen in der Bedienungsanleitung sind ebenso einfach.

Da mir George Clooney auch eine Probestange mit einer Kapsel pro Sorte eingepackt hat, konnte ich sofort loslegen. Die Maschine heizt schnell auf und zeigt auch an, wenn zuwenig Wasser im Tank ist. Optimal, wenn man es einfach mag.

Kaffeeerlebnis neu definiert: NESPRESSO

Meine neue NESPRESSO-Maschine.
Vielleicht lade ich George Clooney mal zum Kaffee ein.

Die Bedienung ist sehr einfach: Kapsel rein, Hebel runter und für Espresso die linke Taste (kleine Tasse) und die rechte Taste (große Taste) drücken. Einfacher geht es nicht.

Ich finde den Geschmack des Kaffees himmlisch (bräuchte sonst John Malkovich als Petrus ständig Kapseln?). Gerade für die schnelle Tasse Kaffee zwischendurch oder für Wenigtrinker ist so eine Maschine wunderbar geeignet.

Der Milchaufschäumer funktioniert ebenfalls tadellos: Es gibt zwei Aufsätze, einmal für warme Milch und einmal für kalte Milch.

Milch bis zur Markierung eingießen, Knopf drücken und warten.
Das Ergebnis ist bombastisch: Ich habe bei bislang keiner Maschine so perfekten Milchschaum erlebt! Man kann die Tasse umdrehen und der Schaum klebt weiter drin! Das ist Kaffeegenuss der Extraklasse!

Die Zubereitung inklusive Erhitzen dauert ca. 45 Sekunden und wird durch eine Lampe angezeigt. Das Reinigen ist supereinfach, da der gesamte Innenraum beschichtet ist und es keine Öffnungen zur empfindlichen Elektronik gibt – Induktion ist das Zauberwort. Ausspülen und gut ist es.

Kaffeeerlebnis neu definiert: NESPRESSO

Isse cremig!

Im Moment ist ein 50 €-Gutschein mit im Angebot dabei! Das Ganze funktioniert sehr einfach: Kassenbon und Seriennummer auf die Teilnahmekarte kleben, lossenden und über eine Gutschrift für das Kundenkonto freuen!

Der Preis pro Tasse liegt bei ca. 36 Cent. Das ist Durchschnitt auf dem Kapselmarkt. Es gibt Nespresso-Shop in größeren Städten, auf Wunsch aber auch Expresszusendung.

Kaffeeerlebnis neu definiert: NESPRESSO

“I always imagined you to be much more … ristretto!”

Ich bin ja mal gespannt, wann mein Begrüßungsset inkl. stylischer Kapselhalterung (geschenkt!) ankommt. Smile

Eine tolle Idee, um sich seine Lieblingssorte/n auszusuchen!

Was ist denn Eure Lieblingssorte?
Bist Du Miss Volluto oder eher Mister Decaffeinato?

GASTBEITRAG CHRIS

One thought on “Kaffeeerlebnis neu definiert: NESPRESSO

  1. Robin

    Die Sachen von Nespresso gefallen mir auch recht gut. Habe bei mir zuhause zwar eine Jura, aber bei einem Freund schon mal den Nespresso probiert – kommt trotz erheblichem Preisunterschied geschmacklich sehr nahe.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.