Harald Glööckler – Modedesigner mit Herz

By | 20. 03. 2013

Harald Glööckler ist zugegeben etwas gewöhnungsbedürftig als Typ, aber dafür ist er umso mehr faszinierend. Und in bestimmten Dingen, auch wenn man dies schwer glauben mag, ist er auch sehr konservativ.

Für den, der ihn nicht kennt, er ist ein deutscher Modedesigner sowie ein hervorragender Selbstvermarkter und ein sehr strategischer Unternehmer. „Aufgebaut“ hat er sich ganz alleine. Hindernisse hatte er auf dem Weg nicht wenige. Sein eigenes Modelabel heißt ‚Pompöös‘ und ist, so wie der Name es schon verrät, nicht arm an Glitzer und Strass.

Harald Glööckler – Modedesigner mit Herz und sozialer Verantwortung

Bild: Wikipedia

Seine Kindheit war alles andere als schön, denn er verlor recht früh in seinem Leben beide Elternteile. Angefangen hat seine Karriere mit einer ausgesprochenen Liebe für Mode und Design und einer ersten Beschäftigung als Verkäufer in einem Modekaufhaus. In seinem ersten (1987) eigenen Laden verkaufte er überwiegend Jeans und Hemden. Jahr für Jahr wurde Glööckler zusammen mit seinem langjährigen Lebensgefährten erfolgreicher. Sein Label wurde beliebter und sein Freundeskreis füllte sich mit Stars und hochrangigen Unternehmern.

Seit 2000 lebt Harald Glööckler in unserer schönen Hauptstadt Berlin und ist neben seinen unternehmerischen Aktivitäten auch sozial sehr engagiert. Er setzt sich mit sehr viel Herz unter anderem stark für Frauen, Kinder und Tiere ein.

Sicherlich ist Harald Glööcklers Mode nicht jedermanns Sache, aber sie ist „besonders“ und durchaus originell. Es ist in meinen Augen ein großer Segen, solch ein kreatives Potential zu haben.

In Fernseher ist er des Öfteren zu sehen. Angefangen hat es mit Teleshopping und Teilnahme an der Sendung ‚Lets Dance‘ bis hin zu seiner eigenen Personality-Show ‚Glööckler, Glanz und Gloria‘. Manchen mag er zu aufdringlich und extrovertiert erscheinen (sicherlich ist da etwas dran), aber er ist auch eine große Inspiration und ein gutes Beispiel für einen „Self-Made-Mann“. Wer denkt, dass er völlig durchgeknallt ist, der irrt. Er mag zwar schrill und verrückt wirken, aber wenn man sich seine Business-Mode ansieht, ist sie eher konservativ. Auch die Aussagen zu seinem Privatleben sind eher konservativ, wie er kürzlich bei der Frage nach seinem Kinderwunsch unter Beweis stellte:

„Herr Glööckler, wie steht es mit ihrem Kinderwunsch? Könnten sie sich vorstellen, ein Kind zu adoptieren?“

Harald Glööckler: Was das betrifft, bin ich eher konservativ: Ich finde es nicht optimal, wenn zwei Männer oder zwei Frauen Kinder adoptieren. Ich denke einfach, dass ein Kind immer einen Vater und eine Mutter braucht. Deshalb habe ich beschlossen, niemals Kinder zu adoptieren.

Mehr über diesen wirklich außergewöhnlichen Modedesigner mit Herz könnt Ihr Euch direkt auf seiner Webseite ansehen.

GASTBEITRAG ELISA

One thought on “Harald Glööckler – Modedesigner mit Herz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .