Welterbe in Deutschland – immer eine Reise wert

By | 23. 06. 2013

Zum Welterbe in Deutschland gehören 53 Kultur- und Naturgüter, davon 38 Welterbestätten (Stand: Juni 2013). Erstes deutsche Kulturgut war 1978 der Kaiserdom zu Aachen und letztes (ganz aktuell) der Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel. Herzlichen Glückwunsch! Nur in drei anderen Staaten wurden mehr Stätten in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Deutschland ist also reich gesegnet mit Zielen, die jedes für sich schon eine Reise wert sind. Welche es sind, erfahrt Ihr hier:

Aachener Dom
Dom zu Speyer
Würzburger Residenz mit Hofgarten und Residenzplatz
Wallfahrtskirche auf der Wies
Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl
Dom St. Mariae und Michaeliskirche in Hildesheim
Römische Baudenkmäler, Dom und Liebfrauenkirche in Trier
Hansestadt Lübeck mit Holstentor
Schlösser und Gärten von Potsdam und Berlin
Abtei und Altenmünster des Klosters Lorsch
Bergwerk Rammelsberg und die Altstadt von Goslar
Altstadt von Bamberg
Kloster Maulbronn
Stiftskirche, Schloss und Altstadt von Quedlinburg
Völklinger Hütte
Grube Messel
Kölner Dom
Bauhaus-Stätten in Dessau und Weimar
Martin-Luther-Gedenkstätten in Eisleben und Wittenberg
Ensemble Klassisches Weimar
Museumsinsel in Berlin
Wartburg bei Eisenach
Dessau-Wörlitzer Gartenreich
Klosterinsel Reichenau im Bodensee
Zeche Zollverein und Kokerei Zollverein in Essen
Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal zwischen Bingen/Rüdesheim und Koblenz
Historische Altstädte von Stralsund und Wismar
Bremer Rathaus und Bremer Roland
Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau
Grenzanlagen des Römischen Reichs: Obergermanisch-Raetischer Limes
Altstadt von Regensburg
Wohnsiedlungen der Berliner Moderne z. B. Gartenstadt Falkenberg
Deutsches Wattenmeer
Alte Buchenwälder Deutschlands
Fagus-Werk in Alfeld
18 prähistorische Pfahlbauten in Baden-Württemberg und Bayern
Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth
Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel

Kölner Dom Zeche Zollverein

Die Kathedralen der Neuzeit –
Kölner Dom und Zeche Zollverein in Essen.
So vielfältig sind die Welterbe in Deutschland.

Viele der Welterbe-Stätten sind bekannt, einige wahre Touristenmagnete. Es lohnt sich, sie sich einmal anzuschauen. Dann könnt Ihr mit stolzer Brust berichten: Ich kenne sie alle! Viel Spaß bei Eurer Reise durch Deutschland. Infos und Hilfe gibt es hier.

Geschrieben von Uschi

 Bilder: Olaf Schneider/pixelio.de
Mya Hewitt/pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.