Confed-Cup (1) – Das Halbfinale ist komplett!

By | 24. 06. 2013

Während die nationalen Ligen Europas fast alle in der Sommerpause sind, rollt aktuell der Ball in Südamerika. Die Nationalmannschaften der dafür qualifizierten Nationen starteten in Brasilien zur Generalprobe für die dort stattfindende Fußball-Weltmeisterschaft 2014 beim FIFA-Konföderationen-Pokal 2013 – kurz Confed-Cup. Dabei sorgen nicht zuletzt die Teilnahmekriterien dafür, dass große Nationen wie die Niederlande, Frankreich, England oder auch Deutschland nicht dabei sind – Fußball-Entwicklungsland und Ozeanienmeister Tahiti dagegen durchaus. 😮 Doch das macht den Confed-Cup nicht weniger interessant, gerade auch unter Betrachtung des Nobody Tahiti! Zwar hatte man selbstverständlich auf der Südseeinsel keine Träume vom Halbfinale, einen neuen Helden hat das Turnier aber dennoch geboren! Jonathan Tehau, ein Lieferwagenfahrer aus Tahitis Hauptstadt Papeete, erzielte bei der 1:6 Niederlage gegen Nigeria mit seinem Treffer zum 1:3 das erste Tor für Tahiti überhaupt bei einem internationalen Turnier außerhalb Ozeaniens!

Logo Confed-Cup

Aber natürlich gab es bisher beim Confed-Cup 2013 auch bereits hochklassigen Fußball zu beobachten. Dabei verwundert es kaum, dass dafür in erster Linie die „üblichen Verdächtigen“ verantwortlich waren. 😉 Und so sind – wenig überraschend – Weltmeister Spanien und Gastgeber Brasilien ins Halbfinale eingezogen, komplettiert wird die Vorschlussrunde durch Vizeeuropameister Italien und Ex-Weltmeister Uruguay. Sicher eine interessante Konstellation, kommt es doch jetzt im Halbfinale zu einem Europa- (Spanien-Italien; Donnerstag, 27.06.13 21:00 Uhr) bzw. Südamerikaduell (Brasilien-Uruguay; bereits am Mittwoch, 26.06.13, ebenfalls 21:00 Uhr).

Wir dürfen uns mit Sicherheit hochklassige Halbfinal-Begegnungen freuen, über die Ergebnisse werden wir hier, wie natürlich auch über das folgende Finale, in einem weiteren Beitrag berichten. Über Eure Meinung zum Confed-Cup an sich würden wir uns zudem natürlich freuen …! 😉

Geschrieben von Dirk

Bild: Wikipedia

One thought on “Confed-Cup (1) – Das Halbfinale ist komplett!

  1. Dirk

    Die Halbfinals sind gelaufen – letzten Endes mit den „erwarteten“ Siegern.
    Was Brasilien (gegen Uruguay) betrifft, so war es deutlich schwieriger für die Seleção, als viele dies erwartet hatten! Erst ein Tor in der 86. Minute durch Paulinho brauchte die Entscheidung zugunsten des Gastgebers.

    Und Spanien musste gegen Italien gar bis ins Elfmeterschießen, ehe der Finaleinzug feststand!

    Das Finale heißt also Brasilien gegen Spanien – wer hätte das erwartet!? 😉

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .